Farbenfrohes Kunstwerk aus der Helaba Kunstausstellung.

Kunst im MAIN TOWER

Wer moderne Kunst in besonderem Rahmen erleben möchte, trifft im MAIN TOWER auf außergewöhnliche Kunstwerke.


Ein Kunstwerk ist weder ein bloßes Dekorationsobjekt noch eine reine Kapitalanlage – es lebt vielmehr von der Auseinandersetzung mit dem Betrachter.



Die Helaba Kunstsammlung

Die Kunstsammlung der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) konzentriert sich seit 1996 auf die Arbeiten zeitgenössischer Künstler. Das besondere Verhältnis der Helaba zur Gegenwartskunst zeigt sich in den zahlreichen Auftragswerken, die in den vergangenen Jahren für den MAIN TOWER realisiert worden sind. Viele davon beziehen sich unmittelbar auf den architektonischen Kontext. Dazu gehören zum Beispiel die Videoinstallation „The World of Appearances“ des amerikanischen Künstlers Bill Viola und das Wandmosaik „Frankfurter Treppe“ von Stephan Huber. Beide Werke sind im öffentlich zugänglichen Foyer ausgestellt und können Montag bis Freitag zwischen 8 – 20 Uhr sowie samstags zwischen 10 – 16 Uhr besichtigt werden.



Weitere Informationen zur Helaba und ihrem Sammlungskonzept finden Sie unter www.helaba.de.

Spannende Begegnungen

Die Helaba bietet auf Anfrage Mo – Fr zwischen 17 und 19 Uhr Führungen durch die bankeigene Kunstsammlung an. Bei Interesse können Sie hier eine Kunstführung anfragen

Zudem nehmen wir jeden Frühsommer an „Kunst privat!“, den Tagen der Offenen Tür Hessischer Unternehmenssammlungen, teil.

Kunstbroschüre zum Download

Wissenswertes zur Kunstsammlung im MAIN TOWER finden Sie auch in unserer 16-seitigen Kunstbroschüre, die wir Ihnen gern als PDF zur Verfügung stellen.

Broschüre "Kunst in der Helaba" (pdf, 2,3 MB)

Um unsere Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Möglichkeiten, diese zu deaktivieren, entnehmen Sie bitte unseren  Datenschutzhinweisen.